Eine große Bitte unsererseits, wenn Sie Ihre Katze vermissen, kommen Sie bitte persönlich vorbei und bringen evtl. noch ein Foto mit. Viele Katzen sehen sich ähnlich und telefonisch ist es oft nicht eindeutig zu klären. Danke!

_


Katzen und kein Ende!!!


Momentan beherbergt das Tierheim ca. 120 vermittelbare  Katzen und kein Ende in Sicht.

_


Eine große Bitte!
Lassen Sie ihre Tiere kastrieren!

_


 Wenn Sie eine Katze suchen schauen Sie bei uns vorbei! Helfen Sie für die scheuen Tiere ein Zuhause zu finden.
(Bauernhöfe, Pferdeställe oder private Personen)
 Alle Katzen werden nur kastriert abgegeben.

_


Kennzeichnung und Registrierung von Tieren

Wir möchten noch mal darauf hinweisen, dass wenn ein Tier mittels Chip gekennzeichnet wird, dieses auch in einem Haustierregister, meistens Tasso, angemeldet werden muss, um das Tier im Verlustfall wieder zu finden. Es sind bei den Chipunterlagen immer Anmeldeformulare dabei, die Sie selbst ausfüllen und wegschicken müssen oder Sie machen es per Internet.



 
 
 

Herzlich Willkommen auf den Seiten des
Tierschutzvereins Bitterfeld




Die Kalender für 2015 sind da und können gegen eine Spende von 10 € erworben werden.














Unser Tierheim kämpft um das Überleben!


Auf Grund der ab 01.01.2015 geltenden Mindestlöhne sind die Kosten für uns spätestens ab Mai nächsten Jahres nicht mehr zu tragen und wir sind zahlungsunfähig. Dazu kommen weitere laufende Kosten, wie Strom, Öl, Wasser, Tierarztrechnungen,Spritkosten, Krankenkassenbeiträge, Berufsgenossenschaft, Versicherungen, Futter, Telefon und vieles mehr, die sich jedes Jahr erhöhen.
Wenn keine Lösung gefunden wird ist die Existenz des Tierheims nur noch eine Frage der Zeit



mehr Infos hier


Liebe Tierfreunde bitte unterzeichnet die Petition an den Landrat des Landkreises Bitterfeld zum Erhalt unseres Tierheims auf
(am 24.11. bereits 1 500 Unterstützer)

Change.org



Mindestlohn bringt Tierheime in Bedrängnis
am Beispiel Aschersleben und Bitterfeld


mehr unter mdr.de

mdr info audio



Der Beitrag über die Lage des Bitterfelder Tierheims ist bereits gestern gesendet worden.


mehr unter mdr mediathek





Die Resonanz auf unsere Lage ist riesengroß und wir möchten allen Spendern, Unterschreibern, Interessierten, Trost Spendenden und uns zum Weitermachen Aufmunternden riesig Danken, macht weiter so!
Wir machen auch weiter bis eine Lösung gefunden ist.





Jump freut sich auch und er sieht dabei tatsächlich so aus!





Nochmals allen Spendern ein riesiges Dankeschön. Jeder auch noch so kleine Betrag oder Sachspenden sind für uns eine große Hilfe!


mehr unter











Für den guten Zweck - Haustier-Fotoshooting!

Wer nach einer individuellen Geschenkidee für Weihnachten sucht kann am Samstag, den 13.12.2014 seine Fellnase im Teutloff Bildungszentrum, Friedrich-Wöhler Str.8, Bitterfeld, professionell ablichten lassen.
Von 10-15 Uhr findet dort in weihnachtlicher Kulisse ein Haustiershooting statt. Mit einer Spende von 5€ pro Bild unterstützen Sie so den Tierschutzverein.
Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um eine telefonische Anmeldung.

Ansprechpartner: Rebecca Hübsch, Tel. 034956 389225









Wir sind vom 12. bis 14. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in Wolfen mit einem Stand vertreten.
Hier gibt es Leckeres für die Zwei- und Vierbeiner und Infos rund ums Tierheim.








Am 24.Dezember findet von 10 bis 12 Uhr unsere Weihnachtsbescherung statt. Alle Interessierte und Tierfreunde sind recht herzlich eigeladen.







Garfield





Er ist ein tolles und liebes "Notfellchen" und ca. 1-2 Jahre alt. Er kam in einem schlimmen Zustand zu uns, ein Teil seines linken Hinterbeines fehlte. Nach vielen Untersuchungen musste auch der restliche Teil abgenommen werden. So kann er sich nur auf drei Beinen fortbewegen. Er hat trotz seiner Behinderung ein tolles Wesen, ist aber anfangs etwas schüchtern. Er sucht eine Familie in der es etwas ruhiger zugeht und die auf seine Bedürfnisse eingeht.







 
Hier geht es zu unserem aktuellen Newsletter
Newsletter






Mitgliedsantrag

Minipatenschaft






Öffnungszeiten des Tierheims


Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

14 Uhr bis 17 Uhr


Samstag und Sonntag

13 Uhr bis 15 Uhr
Sprechzeiten des Tierschutzvereins


Mittwoch

16 Uhr bis 18 Uhr

 

info@tierheim-bitterfeld.de