Herzlich Willkommen auf den Seiten des Tierschutzvereins Bitterfeld



HINWEIS:

 

Das Tierheim Bitterfeld ist bei Fundtieren NICHT für die Ortschaften der Gemeinden

Muldestausee - Schmerzbach und Sandersdorf - Brehna zuständig!!!

Zuständig: Frau Matejczek  034954 / 21790

 



 

 

Nach langer Zeit konnten wir die kleine französische Bulldogge sichern, die sich monatelang in Bitterfeld aufhielt und an die kein Rankommen war.

Durch die helfenden Hände, die sie versorgt haben und die immer versucht haben, sie im Auge zu behalten, war es uns nun möglich. Dafür möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen!

So glücklich wie wir darüber sind, das es endlich geklappt hat, gibt es leider auch die unschöne Seite. Die ersten tierärztlichen Untersuchungen zeigten große Verletzungen, die dringend weiter behandelt werden müssen. Die wurden "wahrscheinlich" durch einen Unfall verursacht...man kann nur spekulieren. Die nächsten Termine sind gemacht und wir halten euch auf dem Laufenden. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle, um sich von all den bisherigen Strapazen erholen zu können.

Wie wir euch schon berichtet haben, hatte die kleine Maus Verletzungen...die, so können wir es nur annehmen, durch einen Unfall verursacht wurden. Nun hatte sie ihre erste Op, die sie gut überstanden hat. Ihr Hüftknochen musste korrigiert werden, da dieser, nach Bruch, völlig schief zusammen gewachsen ist. Die kleine Heldin ist ganz tapfer und lässt sich weiterhin in ihrer Pflegestelle verwöhnen.

Huhu :-) heute melde ich mich mal selbst zu Wort. Es sind ja wieder ein paar Tage vergangen nach der Op und der Doktor hat mir schon die Fäden gezogen und ich war wieder eine voll Tapfere :-) und jetzt kommt's...jetzt muss ich jeden Tag Sport machen, uiuiui das ist vielleicht anstrengend, aber alle sagen, das muss sein, damit ich schnell wieder rumflitzen kann. Derzeit ist mein Lieblingshobby...rumalbern mit meiner total kuscheligen Kuscheldeckeund ganz lange schlafen. Eine Frühaufsteherin bin ich wahrlich nicht, aber damit kann ich gut leben. 
Einen schönen Namen habe ich auch bekommen... auf den ich sogar manchmal höre...hihihi. Ich verrate ihn euch!!! 💖Mathilda💖


 

 Ein Dankeschön allen Besuchern des Tierheimfestes :)

 

 


 

 

Kleintiere werden noch viel zu oft nicht artgerecht gehalten. Die meisten Käfige, Ställe und Häuschen , die es im Handel gibt, entsprechen nicht im geringsten den Anforderungen einer artgerechten Haltung. Entsprechendes gilt leider auch für Vögel und Exoten. 

Eine große Bitte unsererseits, sich genau über die Ansprüche informieren und dann entscheiden, ob ich dem Tier gerecht werden kann. 

 

 

 

So sieht ein glückliches Kaninchenleben aus!


 

 

 

Biene & Biesti

 

 

 

Biene (getigert mit rot) und Biesti (schwarz-weiß) sitzen seit Babyalter an bei uns. Beide kamen im Juli 2012 zu uns und hoffen seitdem auf ein neues schönes Zuhause.

Biene und Biesti sind beste Freundinnen und für uns wäre es toll zu sehen, dass sie zusammen in ein tolles Heim ziehen können. Ihr Mittagsschläfchen wird gern zusammen in einem Körbchen verbracht ☺ 

Leider machte ihnen bisher ihre Schüchternheit ihrem Glück einen Strich durch die Rechnung. 

 

Was wünschen sich Biene und Biesti???

- ein ruhiges Zuhause

- verständnisvolle Menschen, die ihnen all die Zeit geben, die sie brauchen um sich einzuleben

- geduldige Menschen, die verstehen das sie sich nicht gleich anfassen lassen und verstehen, wenn beide sich erst einmal für eine Zeit verstecken

- einen schönen Garten, in dem sie nach Herzenslust toben dürfen und im Sommer ihren Mittagsschlaf in der Sonne genießen dürfen

 

Vielleicht sind sie genau die richtigen Dosenöffner, um Biene und Biesti ein tolles Zuhause zu schenken?


Die Sparkasse hat es eingerichtet kostenlos per Dauerauftrag eine Spende von 1€ monatlich an das Tierheim zu überweisen.


Spendenkonto

„HEIM FÜR TIERE“

Kto.-Nr: 39 006 666

BLZ: 800 537 22

IBAN: DE38 8005 3722 0039 006 666

BIC: NOLADE21BTF

Kreissparkasse Bitterfeld


Auch viele kleine Dinge können Großes bewirken!




Die Newsletter erscheinen vierteljährlich und können unten stehend runter geladen werden


Download
News.pdf
Adobe Acrobat Dokument 323.2 KB
Download
Aufnahmeantrag Tierschutzverein Landkrei
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 671.6 KB
Download
Mini-Mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.7 KB
Download
Mini-Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.9 KB
Download
Junior.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.9 KB