Herzlich Willkommen auf den Seiten des Tierschutzvereins Bitterfeld



HINWEIS:

 

Das Tierheim Bitterfeld ist bei Fundtieren NICHT für die Ortschaften der Gemeinden

Muldestausee - Schmerzbach und Sandersdorf - Brehna zuständig!!!

Zuständig: Frau Matejczek  034954 / 21790

 


Unser Tag der Offenen Tür am 10.10.

war ein toller erfolgreicher Tag dank euch und allen Helfern, Spendern, Besuchern, Tierfreunden, Gassigehern und Interessierten, ohne die dieser Tag nicht so schön geworden wäre.

Wir möchten allen ein großes Dankeschön aussprechen.

 

 


 

 

Liebe Tierfreunde,

 

die Resonanz auf unseren Spendenaufruf war einfach überwältigend. Ein großes Dankeschön allen Spendern und Unterstützern , ob Sach- oder Geldspende, ob von Nah oder Fern. Es hat uns geholfen, das ein oder andere Loch zu stopfen und Vorräte wieder aufzufüllen.

Danke, Danke, Danke...Ihr seid einfach toll!

Jetzt sind unsere Lagerungskapazitäten von Decken, Bettwäsche usw. allerdings total erschöpft..... Bitte momentan nichts mehr vorbei bringen oder schicken. Mitte Dezember/Januar werden mit Sicherheit wieder Lücken sein und wir nehmen dann auch gerne wieder entgegen. Also bitte, bitte nichts wegschmeißen, einfach noch eine Weile irgendwo zwischenlagern.

Finanziell freuen wir uns natürlich weiterhin über jeden Cent :)

 

   


 

Unser Tierheim ist 25 Jahre alt geworden!

 

Und zwar am 6.Mai!

25 Jahre voller Höhen und Tiefen. Und eigentlich wollten wir mit Euch Anfang Juni diesen Geburtstag kräftig feiern.  Corona hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht und macht es immer noch. Das für den 3.Oktober geplante Tierheimfest entfällt ebenfalls.  Jetzt heißt es fest die Daumen drücken, damit wir alles im nächsten Jahr nachholen können.

 

 

Nun sind sie bereits da, die Tierheim Kalender und können ab sofort gegen eine Spende ab 10€ im Tierheim erworben werden. Vielleicht können wir damit etwas die fehlenden Einnahmen durch die ausgefallenen Feste abmildern. Schon im Voraus danken wir und alle tierischen Bewohner den Spendern, die bereit sind uns dahingehend zu unterstützen.

 


Ihr wollt Spiel, Spaß und was Tolles für Euren Hund und gleichzeitig dem Tierschutz was Gutes tun?! 

 

Dann habt ihr die Möglichkeit tolle Schnüffelteppiche oder gar einen Schnüffelball, von Hand gemacht, zu erwerben. Der Erlös geht zu 100% an den Tierschutz.

 

In den Teppichen versteckt man Leckerchen und die Hunde müssen sich durch schnüffeln, um diese zu finden. Danach sind sie garantiert platt und müde.

 

Die Teppiche gibt es in unterschiedlichen Größe und Farben. Die Abgebildeten sind nur Beispiele und nicht unbedingt so mehr erhältlich. Es können aber Wünsche, was Farbe und Größe betrifft,  angegeben werden. 

Für Fleecedeckennachschub würden wir uns freuen, damit auch weiter kräftig gebastelt werden kann. 

 

Bei Interesse bitte direkt eine Mail an

julepukies@web.de

schreiben

 

 

Und das sind schon ein paar glückliche Vierbeiner mit ihrem Neuerwerb:)


 

Liebe Tierfreunde,

 

 Wir wollen uns an dieser Stelle für alle uns auch in diesen Zeiten treu zur Seite stehenden Tierfreunde, Interessenten, Sponsoren und Unterstützern bedanken. 

 

 

 

Unser Morgääääähn Mischa Chefchen :)

 


 

Notfälle

 

Wir haben im Tierheim so einige Notfelle....sei es weil sie alt sind, gesundheitliche oder körperlich Einschränkungen haben, aber mit tollem und liebevollem Charakter. Bitte schaut Euch auch diese Hunde und Katzen an und gebt ihnen eine Chance ihre restliches Leben in Liebe und familiäre Fürsorge verbringen zu dürfen.

 

 


Die Sparkasse hat es eingerichtet kostenlos per Dauerauftrag eine Spende von 1€ monatlich an das Tierheim zu überweisen.

 

Spendenkonto

„HEIM FÜR TIERE“

Kto.-Nr: 39 006 666

BLZ: 800 537 22

IBAN: DE38 8005 3722 0039 006 666

BIC: NOLADE21BTF

Kreissparkasse Bitterfeld

 

Auch viele kleine Dinge können Großes bewirken!

 



Download
Aufnahmeantrag .pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.7 KB
Download
Satzung 28.10.2017 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB
Download
Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.9 KB
Download
Mini Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB