Herzlich Willkommen auf den Seiten des Tierschutzvereins Bitterfeld



HINWEIS:

 

Das Tierheim Bitterfeld ist bei Fundtieren NICHT für die Ortschaften der Gemeinden

Muldestausee - Schmerzbach und Sandersdorf - Brehna zuständig!!!

Zuständig: Frau Matejczek  034954 / 21790

 


 

Unsere Vorstandswahl findet am Samstag den 6. Februar 2021 um 16 Uhr statt.

Da die Wahl als Briefwahl durchgeführt werden muss, wurden die Wahlunterlagen den Wahlberechtigten bereits zugesendet.

Diese sind in entsprechender Form bis zum oben genannten Termin dem Tierschutzverein zuzusenden oder vor Ort abzugeben.

 


WER KANN HINWEISE GEBEN UND KENNT DIESEN HUND?

 

Dieses kleine ältere Kerlchen wurde in Wolfen aufgegriffen, als er auf der Suche nach Futter war.

Natürlich kein Registrierchip.

Sein gesundheitlicher Zustand war katastrophal....Schwerste HD, Ataxie und mehrere schwere Wirbelsäulenfrakturen, die schon über einen längeren Zeitraum da gewesen sein müssen, mit entsprechende Folgeerscheinungen, wie Lähmung, Verlieren von Kot und Urin ..... Jegliche Rettung kam leider zu spät und wir mussten ihn über die Regenbogenbrücke gehen lassen. 

Run free und hab es jetzt einfach besser!

 

 


 

Katzenhalter aufgepasst!

 

Laut einer neuen Gefahrenabwehrverordnung der Stadt Bitterfeld-Wolfen gilt im Gebiet der Stadt Bitterfeld-Wolfen, dass alle Katzenhalter/innen ihre Freigängerkatzen, sobald sie 5 Monate alt sind, kastrieren oder sterilisieren müssen. Weiterhin sind die Katzen mittels Mikrochip zu kennzeichnen.

 

 

Download
GefA VO Freigängerkatzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.9 KB

 

Unsere  Weihnachtsbescherung war ein voller Erfolg!

Auch wenn sie leider nicht wie gewohnt statt finden konnte, haben doch viele Tierfreunde den Weg zu uns gefunden.

Einen großen Dank an alle Wichtel, die an uns und unsere Fellnasen gedacht haben!

Ihr seid klasse!

 


 

„Warme Füße für kalte Schnauzen 2.0“

Wir benötigen wieder Heizöl für den nahenden Winter & freuen uns auf eure Spenden. 

 

Der Winter naht wieder einmal mit großen Schritten, die Tage sind kürzer, dunkler und kälter. Insbesondere unsere alten und kranken Notfellchen sind dringend auf ein beheiztes Heim angewiesen.

Unsere Heizöltanks sind wieder nahezu leer, der Öl Vorrat reicht nur noch für wenige Tage. Die vielen Hunde-, Katzen- und Kleintierstuben verschlingen Unmengen an teurem Heizöl.

Lasst uns nicht frieren und spendet für Wärme und Geborgenheit, damit wir wieder rasch Heizöl für unsere Fellnasen in Not bestellen können. 

 

 

Spendenkonto:

Tierschutzverein Bitterfeld e.V. Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld

IBAN DE50 800 537 220 037 004 176

BIC NOLADE21BTF

Stichwort: „Warme Füße für kalte Schnauzen“

 

Unterstützt werden wir von den Firmen:

Mineralöle & Brennstoffe Jürgen Hoffmann – Thalheim

Mineralölhandel Uwe Ludwig - Sandersdorf

 


 

Dem Fressnapf vielen herzlichen Dank!

Und vor allem Dankeschön an alle Weihnachtswunsch-Erfüller!

Was wäre Weihnachten für unsere Fellnäschenen ohne Euch......

 


 

Sucht ihr ein tolles Geschenk für eure Vierbeiner welches viel Spaß und Beschäftigung bietet?

Nebenbei wollt ihr auch noch das Tierheim Bitterfeld unterstützen, denn die Erlöse gehen zu 100% ans dorthin. Also Spenden und auch noch was tolles für bekommen?

 

Dann sind die Schnüffelteppiche und Schnüffelbälle genau das Richtige.

 

Nasenarbeit ist ein wichtiger Faktor im Leben unserer Fellnasen, egal ob Hund oder Katze, denn diese bringt auch geistige Auslastung. Ein Spiel was Stress abbaut und die Konzentration fördert.

Die Tiere haben einen schnellen Erfolg, wodurch der Spaß steigt.  Auch sind die Teppiche super für Tiere mit Handicap geeignet., sowie für Ältere Tiere, denn auch diese müssen geistig noch ausgelastet werden.

 

Einfach die Leckerlis oder das Trockenfutter in den Teppichen verstecken und vom Tier suchen lassen, perfekt auch bei Futterschlinger geeignet.

 

Auch die Schnüffelbälle sind eine tolle Abwechslung, da auch hier Futter drin versteckt werden kann. Manche Tiere mögen keine harten Bälle, Sie finden weiches Material viel interessanter, Sie haben dadurch mehr Interesse hinterherzurennen und sich damit länger zu beschäftigen.

 

Die Teppiche sowie Bälle sind bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar. Das Material ist Kuschelfleece und als Unterlage wird eine rutschfeste Gummimatte genutzt. Die Maße der Teppiche sind ca. 40x35.

 

Die Abholung wäre In Sandersdorf, gegen Aufpreis ist auch ein Versand möglich.

 

Die Teppiche gibt es in unterschiedlichen Größe und Farben. Die Abgebildeten sind nur Beispiele und nicht unbedingt so mehr erhältlich. Es können aber Wünsche, was Farbe und Größe betrifft,  angegeben werden. 

Für Fleecedeckennachschub würden wir uns freuen, damit auch weiter kräftig gebastelt werden kann. 

 

Bei Interesse bitte direkt eine Mail an

julepukies@web.de

schreiben

 

 

Und das sind schon ein paar glückliche Vierbeiner mit ihrem Neuerwerb:)


 

Unser Tag der Offenen Tür am 10.10.

war ein toller erfolgreicher Tag dank euch und allen Helfern, Spendern, Besuchern, Tierfreunden, Gassigehern und Interessierten, ohne die dieser Tag nicht so schön geworden wäre.

Wir möchten allen ein großes Dankeschön aussprechen.

 

 


Die Sparkasse hat es eingerichtet kostenlos per Dauerauftrag eine Spende von 1€ monatlich an das Tierheim zu überweisen.

 

Spendenkonto

„HEIM FÜR TIERE“

Kto.-Nr: 39 006 666

BLZ: 800 537 22

IBAN: DE38 8005 3722 0039 006 666

BIC: NOLADE21BTF

Kreissparkasse Bitterfeld

 

Auch viele kleine Dinge können Großes bewirken!

 



Download
Aufnahmeantrag .pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.7 KB
Download
Satzung 28.10.2017 final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.0 KB
Download
Hund Tiervermittlungs-formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.1 KB
Download
Katze Tiervermittlungs-formular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.8 KB
Download
Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.9 KB
Download
Mini Patenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB