Esra

Esra ist eine vorsichtige Hundedame, die am 02.09.2009 geboren wurde und kastriert ist. Sie braucht viel Zeit um sich für unbekannte Menschen zu öffnen. Bisher haben wir hier die Erfahrung gemacht, das sie sich in einem reinen Frauenhaushalt zurecht finden würde. Esra mag keine Männer! 

Sie mag es Bällchen zu spielen und hat auch einen guten Grundgehorsam.

Wenn man den langen Weg des Kennenlernen und Vertrauen fassen auf sich nimmt, hat man mit Sicherheit eine Freundin für das Leben gefunden.

Keine Kinder! 

Esra würde sich über eine Patenschaft freuen.


Diva


Staff. Hündin, geb. am 10.03.2006. Sie ist Fremden gegenüber, insbesóndere Männern, anfangs sehr mißtrauisch und muss erst Vertrauen aufbauen. Toll wäre ein reiner Frauenhaushalt, weil sie mit Männern schlechte Erfahrungen gemacht hat. Menschen, die sie in ihr Herz schließt, zu denen ist sie eine anhängliche und personenbezogene Hundedame. Die neuen Besitzer brauchen entsprechend Führungszeugnis und Sachkundenachweis. Keine Kinder!

Diva würde sich über eine Patenschaft freuen.


Mogli

unser Pechvogel.....

 

Unser Mogli ist ein Appenzeller Sennenhund, inzwischen ca. 7-8 Jahre und kam als Fundtier. Er musste sich mehreren Operationen unterziehen und hat daher ein Handicap, mit dem er aber super klar kommt. An der Leine motzt er gerne mal rum und ist fremden Menschen gegenüber etwas zurückhaltend,  kommt  mit anderen Hunden sehr gut klar und lief in der Hundeschule  problemlos in Spielstunden mit und hat wunderbar gespielt, geht wenn es ihm zuviel oder suspekt wird. Mit den Zweibeinern dort gab es keine Probleme und er ließ sich von dem Ein oder Anderen kuscheln, sucht sich aber sein Leute schon ein wenig aus. Von daher möchten wir  Menschen, die ihm eine klare Führung und Sicherheit geben und bereit sind vorher ein paar Mal ins Tierheim zu kommen, um sich gegenseitig zu beschnuppern. Hat er jemanden in sein Herz geschlossen ist er unheimlich verschmust, kuschelt und ist eine absolute Frohnatur und ein Schätzchen. Und wir können es einfach nicht verstehen, das ihn einfach keiner haben möchte! Katzen sollten allerdings nicht im neuen Zuhause nicht sein.

 


Daisy

 

Unsere süße Seniorendame Daisy, 2006 geboren, ist auf der Suche nach einem liebevollen Alterswohnsitz. Ein ruhiges Zuhause, ohne Kinder oder andere tierische Mitbewohner, wo sie ihr kuscheliges Plätzchen auf dem Sofa bekommt, wäre ihr Traum. Am liebsten hätte sie ihre neuen Menschen den ganzen Tag um sich. Daisy bekommt auch Medikamente. Wer mehr über Daisy oder eines unserer anderen Fellnasen erfahren möchte, meldet sich einfach bei uns.

Daisy würde sich über eine Patenschaft freuen.

 


Sammy

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. am 6.2.2009. Unser Sorgenkind Sammy ist ein Abgabehund und ist sehr temperamentvoll. Inzwischen ist er in die Jahre gekommen und sucht immer noch konsequente, hundeerfahrene Leute mit Haus und Grundstück, die sich nicht scheuen, einem nicht ganz einfachen Hund eine Chance zu geben.

Sammy würde sich über eine Patenschaft freuen.


Sammy

 

Unser Sammy Mädchen wurde am 22.01.2008 geboren. Sie braucht sehr lange um Vertrauen aufzubauen, da sie es bisher nicht gut hatte. Mit neuen Umgebungen freundet sie sich nur schlecht an. Sammy mag Gassi gehen sehr. Da Sammy regelmäßig Tabletten erhalten muss, würde sie sich über eine Patenschaft freuen, die ihr lecker Fresschen spendieren oder ihre Tabletten sponsern :-)


Luna

 

 

Luna ist ein Border Colli/Welsch Corgi Mischling und am 6.12.2012 geboren. Sie ist vom Verhalten eher der Border und spielt gerne mit Bällchen und apportiert. Da sie es in ihrem bisherigen Leben nicht gut hatte, sollten die Leute Geduld mitbringen, da Vertrauen aufgebaut werden muss und unbedingt hundeerfahren sein.  Keine Kinder und keine reine Wohnungshaltung! 

Bei Interesse und weitere Fragen, bitte das Tierheim kontaktieren.

 


 

Wilma

 

 

 

Wilma ist eine Glatthaarfoxterrierdame, geschätzt 10 Jahre alt und noch top in Form. Hier suchen wir die Terrierfreunde, die sich mit dieser Rasse auskennen und dem terriertypischen " Zeitweise unter Strom stehen" zurecht kommen. Das zeigt sie wenn Katzen in der Nähe sind. Von daher sollten auf gar keinen Fall Katzen und Kleintiere im neuen Zuhause sein. Andere Hunde sind auch nicht so ihr Ding, da meckert sie etwas verhalten rum, aber das ist super korrigierbar und händelbar. An der Leine läuft sie entspannt mit und kuschelt unglaublich gern.

Nach dem ihre Welpen alle ausgezogen sind...sie war übrigens in diesem Alter noch eine tolle Mama... sucht Wilma endlich ein Zuhause bei Menschen, wo sie nach ihrer nicht so schönen Vergangenheit, Zuwendung und Streicheleinheiten genießen kann. Gut wäre wenn sie nicht lange allein bleiben müsste.


 

Ben

 

 

Ben ist am 01.06.2016 geboren. Er ist ein Mischling, woraus auch immer, auf jeden Fall ist er sehr groß.  Leider war Ben bisher ein Wanderpokal und wurde pausenlos weiter gereicht, dementsprechend ist er fremden Leuten gegenüber erst einmal misstrauisch,  taut jedoch recht schnell auf und ist gut händelbar. Für ihn suchen wir hundeerfahrene Menschen, die mit der Größe und Kraft umgehen können und die ihm endgültig ein Zuhause geben können. Dieses sollte ruhig und ohne Kinder, Katzen und Kleintiere sein.

 


 

Buddy

 

 

 

Buddy ist ein Kaukasischer Owtscharka/Schäferhund Mischling und ist am 17.07.2020 geboren. Für ihn suchen wir hundeerfahren Menschen, die sich mit Herdenschutzhunden auskennen. Er braucht liebevoll, konsequente Menschen, die ihm einen sicheren Hafen bieten, ihm auch Grenzen setzen und erziehen. Allem was Neu ist und fremden Menschen steht er erst einmal misstrauisch gegenüber. Interessenten sollten auf jeden Fall Geduld und Zeit mitbringen. Taut er auf, dann ist er verschmust und absolut personenbezogen. 

Auch wenn er aus einer Wohnungshaltung kommt,  möchten wir für ihn ein Haus mit Grundstück, wo er seiner Bewegung nachkommen kann und entscheiden, ob raus oder rein.


 

Lutz

 

 

Kangal Fans aufgepasst!!!!! Hier kommt Lutz. Dieser große Kerl ist geschätzt 8 Jahre und sucht auf diesem Wege ein Zuhause , wo er seinen Lebensabend verbringen kann. Er braucht ein Haus mit Grundstück und Menschen, die mit solchen Hunden vertraut sind. Lutz zeigt sich im Tierheim als absolut freundlicher und verschmuster Hund, der auch Artgenossen toll findet. Von daher könnte er evtl. auch als Zweithund vermittelt werden. 

Leider hat er gesundheitliche Baustelle und kann nicht mehr unendlich belastet werden.

Bei Interesse wird das ausführlich besprochen.

 


 

Tina

 

 

Schäferhundfreunde aufgepasst! Hier kommt unsere total nette und verkuschelte Tina. 

Sie ist am 15.03.2013 geboren, gehört also zum älteren Semester, ist aber noch top fit. 
Tina ist ein Abgabehund, kennt nur Zwinger und Hof und sollte ihren Lebensabend nicht im Tierheim verbringen müssen. Einziges Manko,  im neuen Zuhause sollten keine Katzen sein.

Für Leckerchen lässt sie ihr Leben:)